DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

03. Februar 2018 -20:00 0 Lydia

Mit Geschenken für mein Krümmelmonster tue ich mir immer schwer. Meistens ist es so, dass er sich etwas wünscht oder braucht was meinen Geldbeutel sprengen würde. Daher habe ich ihm zu Weihnachten 2017 wieder einen Adventskalender gebastelt. In diesem Jahr habe ich ihm viele kleine Dinge geschenkt die er für seine (ich sag dazu mal) „Einliegerwohnung“ bei seinen Eltern benötigte. Unteranderem waren dabei diese tollen Untersetzer aus altem Feuerwehrschlauch.
Diese Untersetzer fand er richtig klasse und das nicht nur, weil er sich ehrenamtlich bei der freiwilligen Feuerwehr engagiert. Ein absoluter Hingucker sind sie auf jeden Fall. Das tolle ist auch noch, dass diese Untersetzer super einfach selbst zu basteln sind.

DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

Für den Feuerwehrschlauch könnt ihr einfach bei eurer Feuerwache im Ort anfragen, ob diese evtl. kaputte und ausgemusterte Schläuche da haben, welche am Ende sowieso entsorgt werden.

Ich habe genug geschwärmt, jetzt wollt Ihr sicher wissen wie Ihr selbst solche tollen Untersetzer zaubern könnt.

DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

Was ihr dafür benötigt ist:

· Feuerwehrschlauch
· Filz (Farbe nach Wunsch)
· Form für eure Untersetzer z.B.: Bierdeckel
· Schere, Stift sowie Kraft- und Bastelkleber

Anleitung:

  1. Zeichnet mit einem Stift die gewünschte Form eurer Untersetzers auf den Schlauch.

  2. DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

  3. Schneidet nun die Form aus dem Feuerwehrschlauch.

  4. Für den Unterteil des Untersetzers schneidet Ihr ein etwas größeres Stück vom Filz zurecht und legt den Feuerwehrschlauch als Schablone darauf. Klammert am besten beides zusammen, dadurch tut ihr euch beim zuschneiden des Filzes leichter und dieser hat später die genaue Größe für das jeweilige Schlauchgegenstück.

  5. DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

  6. Klebt nun beide Teile mit einen Kraftkleber zusammen. Damit die beiden Seiten gut zusammenkleben, stellt etwas schweres auf die Untersetzer.

DIY-UPCYCLING: Praktische Tischuntersetzer aus Feuerwehrschlauch

Tipp:
Manche Schläuche fransen an der Seite aus, daher habe ich die Rändern nochmals mit durchsichtigem Bastelkleber eingepinselt.

Die Anleitung könnt ihr euch gerne hier als PDF für eure DIY-Sammlung ausdrucken.

Download

Ich finde dieses DIY-Projekt richtig gut und empfehle es euch mal selber auszuprobieren 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.